Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Dezember 2017"
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lk 1,78-79
Gottesdienste
::: Mittwoch, den 20. Dezember 2017
19.00 Uhr Adventsandachten
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
15.30 Uhr Familiengottesdienst
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
17.30 Uhr Christvesper für Erwachsene
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
22.00 Uhr Christmette mit Abendmahl
::: 1. Weihnachtstag, 25. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: 2. Weihnachtstag, 26. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst
::: Silvester, 31. Dezember 2017
18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst
::: Neujahr, 1. Januar 2018
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des neuen Jahres in der Klosterkirche
Festschrift - 150 Jahre Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Inhalt der Festschrift
Grußwort von Bischof Dr. Martin Hein
Liebe Schwestern und Brüder,

Im Jahre 1855 wurde die Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld begründet. Als Datum für Ihr 150-jähriges Jubiläum aber haben Sie das Pfingstfest 2007 gewählt, weil am 1. Pfingsttag 1857 der erste evangelische Gottesdienst in Hünfeld gefeiert wurde.

Das ist eine weise Entscheidung, denn im Gottesdienst wird deutlich, was im evangelischen Sinne „Kirche“ ausmacht: Menschen kommen zusammen unter der Verheißung und in dem Vertrauen, dass Gott uns in seinem verkündigten Wort und in der Feier der Sakramente begegnet. Im Gottesdienst erfährt die Gemeinde Stärkung und Wegweisung für ihr Leben. Das haben Sie im Laufe einer wechselvollen Geschichte in den zurückliegenden eineinhalb Jahrhunderten erfahren dürfen.

Das Gegenüber zur römisch-katholischen Schwesterkirche hat Ihre Gemeinde geprägt. Manche hoffnungsvollen Wege sind beschritten worden, davon berichtet eindrücklich der Beitrag von Pfarrerin i. R. Ziegler in dieser Festschrift.

Zum deutlichen evangelischen Profil einer Kirchengemeinde gehört diese ökumenische Offenheit unabdingbar dazu.

Für Ihr Jubiläum und für Ihren Weg in die Zukunft wünsche ich Ihnen Gottes reichen Segen.
Ihr Bischof Dr. Martin Hein

Vorherige      1    2    3    4    5    6    7    8    9    10    11    12    13    14    15    16    17    18    19    20    21    22    23    24      Nächste
Wir danken allen Beteiligten für die Bereitstellung von Texten und Bildern. Unserer besonderer Dank gilt:
Jörg Bachmann (Kirchen, Gemeindehaus- und Gruppenaufnahmen), Ulla-Britta Becker (historische Postkartenmotive), Karl-Heinz Burghardt (Innenaufnahmen der Kirche), Annerose Drese (Blumenschmuck), Renate Ehmer (Frauenkreis Hessentag 2000), Bildagentur Wolfgang Habermehl (Luftbild), Stadtarchiv der Stadt Fulda (historisches Postkartenmotiv), D. Weinen (Jubiläumsbild des Ökumenischen Singkreises), Hartmut Winter (Weihnachtskrippe)
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld