Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Dezember 2017"
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lk 1,78-79
Gottesdienste
::: 3. Sonntag im Advent, 17. Dez. 2017
18.00 Uhr Gottesdienst mit Empfang des Friedenslichts
::: Mittwoch, den 20. Dezember 2017
19.00 Uhr Adventsandachten
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
15.30 Uhr Familiengottesdienst
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
17.30 Uhr Christvesper für Erwachsene
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
22.00 Uhr Christmette mit Abendmahl
::: 1. Weihnachtstag, 25. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: 2. Weihnachtstag, 26. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst
::: Silvester, 31. Dezember 2017
18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst
::: Neujahr, 1. Januar 2018
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des neuen Jahres in der Klosterkirche
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
1. von 10 Themen im Gemeindebrief - Ostern 2005
Liebe Leserinnen und Leser,
wieder liegt eine neue Ausgabe unseres Gemeindebriefs vor Ihnen. Das ist nur möglich aufgrund der Mithilfe zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: angefangen bei den Autorinnen und Autoren, die Beiträge verfassen, bis zu den Gemeindemitgliedern, welche die fertigen Briefe an die Haushalte verteilen. Ihnen allen danken wir an dieser Stelle ganz herzlich. Doch zwischen dem Abfassen der einzelnen Artikel und dem Einwerfen der Briefe in Ihren Briefkasten liegen noch einige weitere Arbeitsschritte: Die Beiträge müssen gesammelt, zum Teil abgeschrieben und gespeichert werden. Diese Aufgabe übernimmt unsere Sekretärin, Frau Gerda Gläsel. Danach muss das gesamte Material in eine ansprechende, gut lesbare Form gebracht werden. Diese Tätigkeit erfordert viel Zeit und Geduld und nicht zuletzt die technischen Fertigkeiten im Umgang mit den dazu notwendigen Computerprogrammen. In den vergangenen 11 Jahren hat Herr Michael Treger dieses so genannte Layout gestaltet. Damit hat er wesentlich zum Erscheinungsbild unseres Gemeindebriefes beigetragen. Aus beruflichen Gründen kann Herr Treger diese Tätigkeit jedoch zu unserem Bedauern nicht mehr länger wahrnehmen. Wir danken Herrn Treger herzlich dafür, dass er seine Fähigkeiten über einen so langen Zeitraum hinweg in den Dienst unserer Gemeinde gestellt hat. Zugleich freuen wir uns darüber, dass es uns gelungen ist, eine Nachfolgerin für Herrn Treger zu finden. Beginnend mit der vorliegenden Ausgabe, wird Frau Katja Bachmann künftig für das Layout des Gemeindebriefs Sorge tragen. Frau Bachmann ist einigen von Ihnen sicher schon in unserem Gemeindebüro begegnet, wenn sie Frau Gläsel im Sekretariatsdienst vertreten hat. Auch Frau Bachmann sagen wir für ihre Bereitschaft zur ehrenamtlichen Mitarbeit herzlichen Dank. Wir wünschen ihr „ein glückliches Händchen“ bei der Aufbereitung und Gestaltung der Texte und Bilder und hoffen, dass ihr die Arbeit bei aller Mühe und allem Zeitaufwand auch Freude machen wird. Drei weiteren ständigen Mitarbeitern des Gemeindebriefs möchten wir in diesem Zusammenhang auch noch besonders danken: unseren beiden Kirchenvorstehern, Herrn Ulrich Heyne und Herrn Gerhard Krause, und unserem Kirchenältesten, Herrn Karl Best. Herr Heyne liest den Probeausdruck des Gemeindebriefs und korrigiert die Fehler, die sich in den Artikeln nahezu unvermeidlich immer wieder einschleichen. Herr Krause fährt die gedruckten Briefe zu den Austeilerinnen und Austeilern. Und Herr Best setzt mit seinen Auslegungen von Monatssprüchen oder (wie in dieser Ausgabe) der Jahreslosung immer wieder inhaltliche Akzente und sorgt dafür, dass Sie etwas zu lesen haben, das zum Nachdenken anregt. In der Hoffnung, dass Sie nicht nur an dem Artikel von Herrn Best, sondern auch an den anderen Beiträgen und am Layout dieses Gemeindebriefs Gefallen finden, grüßen Sie herzlich
Ihr Pfarrer Jürgen Gossler
Ihre Pfarrerin Kirsten Schulte
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10      Nächste
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld