Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Dezember 2017"
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lk 1,78-79
Gottesdienste
::: 3. Sonntag im Advent, 17. Dez. 2017
18.00 Uhr Gottesdienst mit Empfang des Friedenslichts
::: Mittwoch, den 20. Dezember 2017
19.00 Uhr Adventsandachten
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
15.30 Uhr Familiengottesdienst
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
17.30 Uhr Christvesper für Erwachsene
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
22.00 Uhr Christmette mit Abendmahl
::: 1. Weihnachtstag, 25. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: 2. Weihnachtstag, 26. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst
::: Silvester, 31. Dezember 2017
18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst
::: Neujahr, 1. Januar 2018
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des neuen Jahres in der Klosterkirche
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
2. von 11 Themen im Gemeindebrief - Nov., Dez. 2016 Januar, Februar 2017
Gottesdienste auf dem Weg zum Reformationsjubiläum
Zwölf Pfarrer/innen (darunter auch die beiden Pfarrer unserer Gemeinde) machen sich in den kommenden Monaten an fünf Sonntagen auf den Weg durch verschiedene Gemeinden unseres Kirchenkreises, um über ein reformatorisches Thema zu sprechen, das für sie von besonderer Bedeutung ist.

Folgende Pfarrer/innen werden auf ihrem Weg in unserer Kirche Station machen:

11. Dezember 2016
Pfarrer Christian Pfeifer (Petersberg)
Thema: Der verborgene und der offenbare Gott

12. Februar 2017
Pfarrerehepaar Merle und Steffen Blum (Wehrda – Rhina)
Thema: Katharina von Bora – Luthers Frau

02. April 2017
Pfarrer Karl Josef Gruber (Vorderrhön – Eiterfeld)
Thema: Warum werden wir eigentlich nicht katholisch?

11. Juni 2017
Pfarrer Harald Krüger (Vorderrhön – Mansbach)
Thema: „Such, wer da will, ein ander Ziel“

20. August 2017
Pfarrer Dr. Heinz-Georg Henning (Fulda Christuskirche)
Thema: Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist! Luthers Lehre von den zwei Reichen

Bereits am Mittwoch, dem 09. November 2016, findet um 19.00 Uhr ein Vortragsabend im Ev. Gemeindehaus statt zum Thema: „Gelebte Ökumene in unseren Gemeinden“
Gestaltet wird der Abend von Pfarrer Peter Borta, Pfarrer Jürgen Gossler und Pfarrer Stefan Remmert.
Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11      Nächste
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief 06.2016 und 01.2017, Offiz. Webseiten WGT 2017, Privatfotos
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld