Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "April 2018"
Jesus Christus spricht: Friede sei mit euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.
Joh 20,21
Gottesdienste
::: Sonntag, den 6. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst zur Konfirmation der 1. Konfirmandengruppe
::: Donnerstag, den 10. Mai 2018
11.00 Uhr Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt im Pavillon im Bürgerpark, musikalische Begleitung durch die Gruppe „Friends“ aus Burghaun
::: Sonntag, den 13. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst zur Konfirmation der 2. Konfirmandengruppe
::: Pfingstsonntag, 20. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: Pfingstmontag, 21. Mai 2018
18.00 Uhr ökumenischer Pfingstgottesdienst in der Klosterkirche
(Am Morgen des Pfingstmontags findet kein Gottesdienst statt.)
::: Sonntag, den 27. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Johannes Zechmeister 10 Uhr zum Thema „Gerechtigkeit“ im Rahmen der Predigtreihe „Werte“
::: Sonntag, den 10. Juni 2018
14.00 Uhr Gottesdienst zum Gemeindefest mit Einführung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
8. von 8 Themen im Gemeindebrief - Erntedank 2004
Konfirmandentag
Am Dienstag, dem 06.07.2004, fand unser erster „Konfertag“ statt. Dieser führte uns zum Ulmenstein. Frau Pfarrerin Schulte, Katja Ecker, die Jugendreferentin des Kirchenkreises Fulda, und Pfarrer i.R. Eberhard Kalinke begrüßten uns um 9.00 Uhr am Gemeindehaus. Die Sonne schien an diesem Tag und wir spielten ein paar Aufwärmspiele. Danach teilte Frau Ecker GPS-Geräte (Globales Positionierungssystem) aus und machte uns mit ihnen vertraut.

Ähnlich wie bei einer Stadtrallye wurden wir in 3 Gruppen aufgeteilt und die erste Gruppe machte sich gleich auf den Weg. Nach jeweils 30 Minuten folgten die anderen Gruppen.

Der erste Punkt lag an der Kirche in Mackenzell, wo wir als Aufgabe bekamen, ein Gedicht über die Gruppenmitglieder zu schreiben. Danach führte uns unser Weg am Drachenstein vorbei zum Waldrand; dort befand sich der nächste Punkt. Die Aufgabe war, z.B. Essbares, Gelbes, Ekliges zu finden. Die Reststrecke verlief durch den Wald. Dort wartete schon die letzte Aufgabe. Frau Schulte, Frau Ecker und Herr Kalinke spannten zwischen zwei Bäumen ein "Spinnennetz", das viele Löcher hatte. Die ganze Gruppe musste versuchen, von der einen zu der anderen Seite zu gelangen. Die Schwierigkeit lag darin, das Netz nicht zu berühren und kein Loch doppelt zu benutzen. Da manche Löcher etwas höher lagen, mussten einige hochgehoben werden.

Das Ziel wurde gegen 13.00 Uhr erreicht. Dort waren einige Eltern schon am Grillen. Wir aßen Würstchen, Stockbrot, selbst gebackenen Kuchen und tranken Apfelsaft. Zum Abschluss dieses gelungenen Konfertags hielten wir eine Andacht. Wir mussten nicht mehr zurücklaufen, weil wir abgeholt wurden.
Annette Dietz
Lena Steinacker
Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8  
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2018 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld