Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Dezember 2017"
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lk 1,78-79
Gottesdienste
::: Mittwoch, den 20. Dezember 2017
19.00 Uhr Adventsandachten
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
15.30 Uhr Familiengottesdienst
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
17.30 Uhr Christvesper für Erwachsene
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
22.00 Uhr Christmette mit Abendmahl
::: 1. Weihnachtstag, 25. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: 2. Weihnachtstag, 26. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst
::: Silvester, 31. Dezember 2017
18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst
::: Neujahr, 1. Januar 2018
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des neuen Jahres in der Klosterkirche
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
11. von 11 Themen im Gemeindebrief - Weihnachten 2003
Neues vom Kindergarten "Zum Heiligen Kreuz"

Erweiterung unseres Kindergartens auf vier Gruppen

Der Kindergarten ist eine familienergänzende Einrichtung. Er soll Ihrem Kind helfen, sich außerhalb der Familie zurechtzufinden. Ein gelungener Einstieg ist deshalb für die weitere Entwicklung von großer Bedeutung. Es ist entscheidend, dass Ihr Kind Urvertrauen entwickeln kann. Es muss die Erfahrung gemacht haben, dass seine Eltern zuverlässig sind. Versprechungen und Vereinbarungen sind unbedingt einzuhalten, das Vertrauen des Kindes darf niemals missbraucht werden.

Auf Grund der hohen Nachfrage aus unserem Einzugsgebiet und damit viele Kinder die Möglichkeit haben diese Erfahrungen zu machen und einen positiven Einstieg in den Kindergartenalltag erleben, wurde unser Kindergarten nach den Sommerferien um eine vierte Gruppe erweitert.

Bis die Umbauarbeiten in der ehemaligen Hausmeisterwohnung abgeschlossen sind, haben wir die "Hundegruppe" in unserem Mehrzweckraum eingerichtet. Sie fragen sich sicher, warum "Hundegruppe"? Da uns die aktive Beteiligung der Kinder am Kindergartengeschehen sehr wichtig ist, haben sich natürlich die Kinder diesen Namen selbst ausgedacht.

Zu Beginn des Kindergartenjahres konnten wir in unserem Team zwei neue Erzieherinnen begrüßen: Frau Melanie Kübel und Frau Kerstin Dickow.

Die derzeitige Umbauphase bedeutet für uns alle eine zusätzliche Belastung, aber auch diese Zeit geht vorüber, denn es ist geplant, dass die vierte Gruppe nach den Herbstferien unter aktiver Mithilfe der Kinder in ihren neuen Gruppenraum einziehen kann.

Im September 2003 wurde wieder einmal unser Herbstbasar durchgerührt. Das Ergebnis war auch diesmal wieder sehr zufrieden stellend. Ich möchte auf diesem Wege ganz besonders dem Elternbeirat und allen Eltern, die uns unterstützt haben, danken. Ohne die aktive Mithilfe des Elternbeirates, der Eltern und des Kindergartenteams wären solche Basare nicht möglich. Die Erlöse der Basare kommen ausschließlich unseren Kindergartenkindern zugute und werden für besondere Projekte, wie zum Beispiel das Einrichten unserer Holzwerkstatt, verwendet.

An unserem ersten Elternabend im neuen Kindergartenjahr wurde der neue Elternbeirat gewählt. Vielen Dank allen, die sich zur Verfügung gestellt haben und aktiv am Kindergartengeschehen teilnehmen wollen. Die Namen der Mitglieder finden Sie an der Infowand des Elternbeirates im Kindergarten.
Damit der Elternbeirat mit den Eltern in Kontakt treten kann, findet alle drei Monate ein Elternstammtisch statt, zu dem alle Eltern herzlich eingeladen sind. Die Termine und der jeweilige Ort finden die Eltern zukünftig ebenfalls an der Infowand des Elternbeirates.

Zum Abschluss sei noch gesagt: Kinder brauchen unterschiedlich lange, bis sie sich in den Kindergartenalltag eingewöhnt haben. Lassen Sie Ihrem Kind die Zeit, die es braucht.

PS.: Der diesjährige St.-Martins-Umzug findet am 11. November 2003 statt. Genauere Informationen gibt es im Kindergarten.
Ursel Weppler, Kindergartenleiterin
Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11  
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld