Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Dezember 2017"
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lk 1,78-79
Gottesdienste
::: Mittwoch, den 20. Dezember 2017
19.00 Uhr Adventsandachten
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
15.30 Uhr Familiengottesdienst
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
17.30 Uhr Christvesper für Erwachsene
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
22.00 Uhr Christmette mit Abendmahl
::: 1. Weihnachtstag, 25. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: 2. Weihnachtstag, 26. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst
::: Silvester, 31. Dezember 2017
18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst
::: Neujahr, 1. Januar 2018
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des neuen Jahres in der Klosterkirche
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
2. von 10 Themen im Gemeindebrief - März, April, Mai, Juni 2011
Neues aus dem Kindergarten ?Zum Heiligen Kreuz?
Zwei lang gehegte Wünsche gehen bald in Erfüllung. Der erste Wunsch betrifft die Erweiterung der Öffnungszeiten unseres Kindergartens. Nachdem Eltern in den letzten Jahren immer wieder angefragt hatten, ob auch in unserem Kindergarten eine Nachmittagsbetreuung angeboten werden kann, konnte mittlerweile in Gesprächen zwischen Vertretern der Stadt Hünfeld als Hauptkostenträgerin des Kindergartens und Vertretern unserer Gemeinde Einvernehmen darüber erzielt werden, dass zum Beginn des nächsten Kindergartenjahres auch in unserem Kindergarten das Angebot einer Nachmittagsbetreuung geschaffen wird. Das bedeutet: Ab August 2011 können Kinder in unserer Einrichtung in der Zeit von 7.15 Uhr bis 16.30 Uhr betreut werden. Eltern, die ihr Kind noch für das kommende Kindergartenjahr anmelden wollen, werden gebeten, sich möglichst umgehend an unsere Leiterin, Frau Ursel Weppler, zu wenden, die nähere Informationen über Betreuungszeiten und Elternbeiträge geben kann.

Der zweite Wunsch, der ebenfalls noch vor Beginn des nächsten Kindergartenjahres in Erfüllung gehen soll, ist die grundlegende Renovierung des Sanitärbereichs. Nachdem im Sommer 2009 bereits der Fußboden im Flur erneuert wurde und alle Wände einen frischen Anstrich erhalten haben, sollen in den Sommerferien dieses Jahres der Waschraum und die Toiletten komplett neu und kindgerecht gestaltet werden. Wir hoffen, dass unser Kindergarten durch diese Maßnahmen für Eltern und Kinder noch attraktiver wird.
Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10      Nächste
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief, Pfr. Stefan Bürger, Privatfotos
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld