Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "April 2018"
Jesus Christus spricht: Friede sei mit euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.
Joh 20,21
Gottesdienste
::: Sonntag, den 6. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst zur Konfirmation der 1. Konfirmandengruppe
::: Donnerstag, den 10. Mai 2018
11.00 Uhr Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt im Pavillon im Bürgerpark, musikalische Begleitung durch die Gruppe „Friends“ aus Burghaun
::: Sonntag, den 13. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst zur Konfirmation der 2. Konfirmandengruppe
::: Pfingstsonntag, 20. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: Pfingstmontag, 21. Mai 2018
18.00 Uhr ökumenischer Pfingstgottesdienst in der Klosterkirche
(Am Morgen des Pfingstmontags findet kein Gottesdienst statt.)
::: Sonntag, den 27. Mai 2018
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Johannes Zechmeister 10 Uhr zum Thema „Gerechtigkeit“ im Rahmen der Predigtreihe „Werte“
::: Sonntag, den 10. Juni 2018
14.00 Uhr Gottesdienst zum Gemeindefest mit Einführung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
5. von 11 Themen im Gemeindebrief - Weihnachten 2003
Gottesdienst zur Einführung der Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2003/04
Am 7. September 2003 wurden die Mädchen und Jungen, die im Mai 2004 konfirmiert werden sollen, in einem festlichen Gottesdienst als Konfirmandinnen und Konfirmanden in unserer Gemeinde eingeführt. Motto des Gottesdienstes, der vom ökumenischen Singkreis mitgestaltet wurde, war ein Wort aus dem 91. Psalm: "Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem Herrn: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe."

Als Erinnerung an diesen Gottesdienst und als Zeichen dafür, dass Gott keinen "im Regen stehen lässt", überreichte Frau Dr. Lang jedem Konfirmanden und jeder Konfirmandin einen "Facettenkreis-Schirm": In der Mitte des Schirmes ist ein Kreuz zu sehen. Um den Kreis herum sind verschiedenfarbige Quadrate gruppiert, die ineinander greifen. So wie diese Quadrate sollen auch Christen mit ihren verschiedenartigen Begabungen "ineinander greifen" und sich immer wieder um das Kreuz versammeln. Denn das Kreuz ist das zentrale Symbol unseres Glaubens. Es weise hin auf Jesus Christus, der für uns in den Tod am Kreuz ging und von Gott zu einem neuen, unvergänglichen Leen auferweckt wurde.

Konfirmanden der Gruppe A

Im Glauben an den Gott, der sich in Jesus Christus offenbart hat, sollen die Konfirmandinnen und Konfirmanden in den kommenden Monaten gefestigt werden. Wir wünschen ihnen, dass sie in dieser Zeit etwas von der Gemeinschaft erleben, zu der uns der Glaube verbindet, und wir hoffen, dass sie mit ihren verschiedenartigen Begabungen das Leben unserer Gemeinde bereichern werden.

Konfirmanden der Gruppe B
Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11      Nächste
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2018 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld