Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Oktober 2017"
Es wird Freude sein vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.
Lk 15,10
Gottesdienste
::: Dienstag, den 31. Oktober 2017
10.00 Uhr Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
2. von 10 Themen im Gemeindebrief - Nov., Dez. 2008 Januar, Februar 2009
Spielplatzerneuerung im Kindergarten
Nachdem im vergangenen Jahr bereits ein Teil des Freispielgeländes unseres Kindergartens neu gestaltet worden war, wurde in diesem Jahr der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen.

Gemeinsam mit Frau Trombach, einer Gartengestalterin, planten wir die kindgerechte Umgestaltung des Geländes. Unsere Wünsche wurden bei ihrer Planung des Spielplatzes miteinbezogen.

Vor den Ferien startete das Projekt. Mit vielen Maschinen (z.B. Bagger, Rüttelmaschine und Raupe) kamen die Arbeiter an und im Nu war unser Spielplatz eine Baustelle. Einige Wochen haben sie für die Umgestaltung des Spielgeländes gebraucht, denn alte Spielplatzgeräte mussten zuerst entsorgt werden, damit neue Platz finden konnten.

Die Hängebrücke wurde erneuert, ein Kieselbach und ein Kieselsee wurden an Grashügeln angelegt. Baumstämme und -scheiben wurden zum Sitzen und Darüberlaufen in den Garten eingefügt. Zum Balancieren wurde ein dickes Tau über den Kieselbach gespannt. Drei Holzpfähle zum Hochklettern sind aufgestellt worden. Die Umrandung der großen Sandkiste wurde entfernt und der ganze Spielplatz wurde in Hackschnitzel eingebettet. Außerdem haben wir den Sinnespfad erneuert. Dafür wurden Randsteine verlegt und die einzelnen Abschnitte wurden ausgebessert und teilweise neu angelegt. Somit war unser Spielplatz endlich fertig.

Am 3. September 2008 konnten wir unseren Spielplatz offiziell einweihen. Als unsere Gäste begrüßten wir Herrn Pfarrer Remmert, Frau Trombach, Frau Dietz vom Kirchenvorstand und Herrn Quell als Vertreter der Stadt Hünfeld. Nach der offiziellen Feier in der Turnhalle wurde von drei Kindern das Band zum Spielplatz durchtrennt. Danach gab es Grillwürstchen mit Brötchen, Wasser und Tee. Anschließend ließen die Kinder Luftballons fliegen. Gespannt warten wir nun, welcher Ballon den weitesten Weg zurückgelegt hat.

Zum Abschluss des Festes überreichte uns Frau Trombach eine Hängematte für unseren Spielplatz.
Heike Horn
Erika Kunkel-Lampa
Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10      Nächste
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld