Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Dezember 2017"
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lk 1,78-79
Gottesdienste
::: Mittwoch, den 20. Dezember 2017
19.00 Uhr Adventsandachten
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
15.30 Uhr Familiengottesdienst
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
17.30 Uhr Christvesper für Erwachsene
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
22.00 Uhr Christmette mit Abendmahl
::: 1. Weihnachtstag, 25. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: 2. Weihnachtstag, 26. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst
::: Silvester, 31. Dezember 2017
18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst
::: Neujahr, 1. Januar 2018
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des neuen Jahres in der Klosterkirche
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
6. von 11 Themen im Gemeindebrief - Juli, August, September, Oktober 2007
Hohe Gesangskultur durch „Salto Vocale“
Am Abend des Pfingstsonntags sorgte das Fuldaer Vokalensemble Salto Vocale für einen höchst eindrucksvollen Ausklang des ersten Jubiläumstages. Zehn Sängerinnen und Sänger und ihre einfühlsame Pianistin präsentierten geistliche und weltliche Chorsätze und Lieder mit hoher Präzision und musikalischer Qualität.

Der Bogen der Darbietungen war weit gespannt. Im ersten Teil des Konzerts lag der Schwerpunkt auf geistlicher Musik. Bruckners „Locus iste“ und Haydns „Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“ verdienen hier besondere Erwähnung. Als Beispiel volkstümlicher Klänge kann das mit zurückhaltendem Gefühl vorgetragene Lied „Innsbruck, ich muss dich lassen“ von Heinrich Isaac dienen.

Im zweiten Teil wurden, abgesehen von amerikanischen Spirituals, weltliche und an lockerer Unterhaltung orientierte Stücke in den Vorderg rund gestellt. Besonderen Beifall fand die Wiederaufnahme von Nummern der Comedian Harmonists. Das Ensemble und die Zuhörer bewiesen, dass Stücke wie „O Donna Clara“ und „Ich wollt’, ich wär’ ein Huhn“ auch im kirchlichen Raum gesungen großen Anklang finden können.

Vielen Dank dem Ensemble für einen sehr schönen Musikabend!

Ulrich Heyne
Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11      Nächste
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld