Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld
Monatsspruch "Dezember 2017"
Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Lk 1,78-79
Gottesdienste
::: 3. Sonntag im Advent, 17. Dez. 2017
18.00 Uhr Gottesdienst mit Empfang des Friedenslichts
::: Mittwoch, den 20. Dezember 2017
19.00 Uhr Adventsandachten
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
15.30 Uhr Familiengottesdienst
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
17.30 Uhr Christvesper für Erwachsene
::: Heiligabend, 24. Dezember 2017
22.00 Uhr Christmette mit Abendmahl
::: 1. Weihnachtstag, 25. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
::: 2. Weihnachtstag, 26. Dez. 2017
10.00 Uhr Gottesdienst
::: Silvester, 31. Dezember 2017
18.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst
::: Neujahr, 1. Januar 2018
18.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst zu Beginn des neuen Jahres in der Klosterkirche
Gemeindebrief-Archiv
Gemeindebriefe und Themeninhalte aus der Vergangenheit
7. von 11 Themen im Gemeindebrief - Nov., Dez. 2006 Januar, Februar 2007
„Mehr Bewegung in den Kindergarten …“
So heißt eine Initiative der Sportjugend Hessen, die bereits 1999 gestartet wurde. Ziel dieser Initiative ist es, die motorische, aber auch die emotionale und soziale Entwicklung von Kindern frühzeitig zu fördern. Seit etwa einem Jahr nehmen auch die Vorschulkinder unseres Kindergartens an diesem Projekt teil, das vom Landessportbund Hessen gefördert wird. Ermöglicht wurde das Angebot eines besonderen, kindgerechten Bewegungstrainings durch die Zusammenarbeit mit dem Hünfelder Sportverein.

Mit Frau Ludmilla Kout, die seit Beginn des neuen Kindergartenjahres auch als Erzieherin in unserem Kindergarten tätig ist, stellt der HSV eine qualifizierte Leiterin für die Bewegungsübungen zur Verfügung.

Und was halten die Kinder von dem neuen Angebot? Nach Auskunft unserer Kindergartenleiterin Ursel Weppler wird es von den Kindern begeistert angenommen: Die Vorschulkinder "sind kaum noch zu bändigen, wenn ich ihnen montags sage, dass jetzt Turnstunde mit Frau Kout ist." Und die Kleineren hoffen, dass sie auch bald groß genug sind, um endlich mitmachen zu dürfen.



Vorherige    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11      Nächste
Bildquellen: Magazin Gemeindebrief
Home  |  Aktivitäten  |  Gemeindebrief  |  Geschichte unserer Gemeinde  |  Sitemap  |  Impressum
Copyright © 2005-2017 - Evangelische Kirchengemeinde Hünfeld